Teegärten Afrika

Rooibos: Cedarberge in Südafrika

Die Cedarberge sind ein vornehmlich aus Sandstein aufgebauter Gebirgszug 200 km nördlich von Kapstadt (Südafrika), im Städtedreieck Clanwilliam, Wupperthal und Citrusdal. Die Cedarbergregion ist eine sehr trockene Gegend. Der einzige Regen fällt im Winter (Juni – Oktober). Das weitläufige, leicht hügelige Land in der Hochebene der Cedarberge gilt als die Heimat des Rooibos Tees, denn fast ausschließlich hier wird die Rooibospflanze angebaut, aus welcher der Rooibostee (Rotbuschtee) gewonnen wird.

Grüntee Luponde: Livingstone Mountains in Tansania

Lage: in den Livingstone Bergen im südlichen Hochland Tansanias auf einer Höhe von 7.000 Fuß, 50 km südöstlich der Stadt Njombe. Eigentümer des Gartens: Mufindi Tea & Coffee Ltd. Garten: Es gibt nur sehr wenige Bio-Teegärten in Afrika. Luponde ist einer davon und wir schätzen diesen als einen der qualitativ hochwertigsten aller afrikanischen Teegärten.